"der Trausnitzer"

Lokales aus der Niederbayern-Metropole Landshut

Stadtnotizen

Stephan Bomm als Direktkandidat zurückgetreten

Stephan Bomm als Direktkandidat zurückgetreten

Landshut. Der Landshuter Stephan Bomm hat, wie wir soeben erfahren haben, heute Vormittag seine Kand[alles]
Bedroht und zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert

Bedroht und zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert

Landshut. Am Freitag, 4. November, forderte gegen 6.20 Uhr forderte ein bislang unbekannter Täter in[alles]
Kripo hofft auf Hinweise

Kripo hofft auf Hinweise

Landshut. Wie jetzt mitgeteilt wird, kam es bereits am Freitag, 14.1 Oktober, im Bereich der Hammeri[alles]

Vereinsnachrichten

Stammtisch Bayernpartei

Stammtisch Bayernpartei

Landshut. Die Mitglieder der Kreisverbände Landshut- Stadt und Land treffen sich am Samstag, 17. Sep[mehr]

’ne Tasse Kaffee für den Redakteur?

Regeln für Kommentare

Bitte denken Sie bei der Registratur daran, sich mit Ihrem Klarnamen (Vor- und Zuname) und einer gültigen eMail-Adresse anzumelden. Pseudonyme, Buchstaben- und Zahlenkombinationen als Benutzerkonten werden ebenso rigoros gelöscht, wie die dazugehörigen Kommentare, ungeachtet ihres Inhalts.

Monatliche Archive: Oktober 2016

Außenseiter Alexander Putz (FDP) macht das Rennen in Landshut

Alexander Puitz ist neuer Landshuter Oberbürgermeister

Alexander Puitz ist neuer Landshuter Oberbürgermeister

Landshut. 46 Jahre haben die Christsozialen in Landshut den politischen Taktstock an der Stadtspitze geschwungen. Jetzt übernimmt ein politischer Nobody, ein Leichtgewicht aus den Reihen einer Partei, die es in Bayern eigentlich schon gar nicht mehr gibt – der FDP – die Nachfolge von Oberbürgermeister Hans Rampf. Der 52jährige Alexander Putz hat sich erst vor vier Jahren dazu entschlossen, in die Partei einzutreten, für die er jetzt das Rathaus der Niederbayern-Metropole mit stolzen 63,2 Prozent eroberte.

MdL Helmut Radlmeier, dem Ministerpräsient Horst Seehofer noch so grandiose Wahlhilfe gab, hat mit versteinertem Gesichtsausdruck an einer Säule lehnend – so beschreibt die Passauer Neue Presse die Szene – gestern die Stimmenauszählung verfolgt. Bei ihm der ehemalige Bezirkstagspräsident Manfred Hölzlein und Freund Hans Rampf. Gleich zu Beginn der Auszählung ein erster Tiefschlag für die CSU, als sich Alexander Putz bei rund 60 Prozent einpendelt. Je mehr Stimmbezirke ausgezählt sind, Mehr lesen…

Polizeistern Niederbayern Stuck echtLandshut. Wie jetzt mitgeteilt wird, kam es bereits am Freitag, 14.1 Oktober, im Bereich der Hammerinsel in Landshut zu einer wechselseitigen Körperverletzung. Die Kripo Landshut ermittelt und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Gegen 0.15 Uhr gerieten ein 21jähriger Mann und ein bislang unbekannter Täter im Bereich der Hammerinsel aneinander. Hierbei kam es zu gegenseitigen Körperverletzungen, wodurch der 21jährige leicht verletzt wurde. Der bislang unbekannte Täter konnte flüchten.

Die Kripo Landshut hat die weitere Bearbeitung des Falles übernommen und benötigt zur Aufklärung des Falls Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat in der Zeit von 00.15 bis 00.30 Uhr im Bereich der Hammerinsel den Vorfall beobachtet. Hinweise bitte an die Kripo Landshut unter der Telefonnummer 0871 – 92520 oder an jede andere Polizeidienststelle.

BDS AzubiAkademie Landshut startet mit Schwung ins neue Ausbildungsjahr

start-in-das-akademiejahr-2016-17

Ein Teil der neuen Akademieteilnehmer für das Ausbildungsjahr 2016/17 mit Akademieleiter Michael Schmid und Consultant Willi Fausten.

Landshut. Am 12. Oktober läuteten die Glocken das neue Ausbildungsjahr der Landshuter BDS-AzubiAkademie ein. „Es freut mich außerordentlich, daß die Akademie um fast 20 neue Azubis auf aktuell 58 Teilnehmer aus elf Firmen angewachsen ist“, so ihr Leiter Michael Schmid vor dem Start. Gastgeber zum Start in das neue Akademie-Jahr war am zurückliegenen Mittwoch die Firma Enders Ingenieure GmbH in Ergolding.

Unter der Leitung von Willi Fausten ging’s auch gleich richtig zur Sache. Sein eigens für diesen Zweck entwickeltes Seminar- und Workshop-Konzept zum Thema „Ziel-, Zeit- und Mehr lesen…

blitzendes blaulicht in der dunkelheitLandshut. Am Mittwoch, 5. Oktober, betrat gegen 12.15 Uhr ein maskierter und dunkel gekleideter Mann eine Apotheke in der Seligenthaler Straße, fuchtelte mit einem Messer herum und forderte Geld. Da die Kassenöffnung nicht schnell genug ging, versuchte der Täter dann selbst die Kasse zu öffnen, was ebenfalls nicht gelang. Daraufhin flüchtete der Mann in unbekannte Richtung.

Der Täter wird folgendermaßen beschrieben:
Ca. 190 cm groß, schwarze Sturmhaube, dunkler Blouson und dunkle Hose, Rucksack

Eine sofort eingeleitete Fahndung im Stadtgebiet blieb bislang erfolglos. Die Kriminalpolizei Landshut hofft nun auf Zeugenhinweise. Wer zur fraglichen Zeit im Bereich der Seligenthaler Mehr lesen…